36° und es war noch heißer

Nadine und  Flo lernten wir dieses Jahr im Frühling kennen als sie auf der Suche nach einem

Hochzeitsfotografen waren, die beiden kamen mit ihrer zuckersüßen Annika zu uns ins Studio nach Schwabach.

Die Chemie zwischen uns stimmte sofort, die beiden sind ein unglaublich liebenswertes, humorvolles Paar.

Am 27.07.13 war dann der große, heiße Tag gekommen.

Als Location für die Zeremonie haben sich die beiden für die MS Altmühlsee entschieden.

Ich muss sagen das Schiff hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen, die Stimmung

war unglaublich entspannt und ausgelassen – trotz der gefühlten 120°.

Anschließend konnten die Gäste in aller Ruhe ihre Zimmer im Hotel Krone beziehen und

sich einer Gässchenführung durch Gunzenhausen anschließen.

In dieser Zeit war für das Brautpaar und mich genug Gelegenheit in aller Ruhe ihre coolen Hochzeitsbilder zu machen.

Rund um den Hafnermarkt und an der Altmühlpromenade in Gunzenhausen hatten wir

wirklich jede Menge Spass, was man denk ich sehr gut den Bildern ansieht.

Aber mei was soll ich noch mehr schreiben, schaut selbst.

 

Did you like this? Share it: